Berufsberatung für Berufswechsler

Die Gründe, sich für einen bestimmten Beruf zu entscheiden, sind vielfältig. Faszination für einen bestimmten Beruf oder auch eine Entscheidung aus praktischen Gründen können ausschlaggebend sein. Doch nicht immer stimmt die einmal getroffene Berufswahl für das ganze Leben. Dann ist es Zeit, über einen Wechsel nachzudenken und die Weichen neu zu stellen. Hilfestellung bei dieser Neuentscheidung bietet das Institut zur Berufswahl mit einem Einzelcoaching oder im Rahmen der Dialogwerkstatt.

gesprächEinzelberatung – Die Entscheidung für den neuen Beruf treffen

Im Einzelcoaching analysiert der Trainer für Berufsberatung Johannes Wilbert gemeinsam mit Ihnen die aktuelle Arbeitssituation. Stück für Stück werden im Anschluss daran in mehreren Schritten Ihre Stärken und die innere Motivation herausgearbeitet. Dies gibt Ihnen Kraft und Sicherheit und eine Basis für neue Entscheidungen. Eine maßgeschneiderte Strategie dient Ihnen als Leitfaden dafür, Ihre neuen Ziele in der Berufswahl zu erreichen.

Die Einzelberatung kostet pro Stunde (60 Minuten) 90,00 € und findet in Wetter an der Ruhr statt.

Anmeldung zur Einzelberatung für Berufswechsler

Die Dialogwerkstatt – Was gibt mir Kraft, was nimmt mir Kraft?

In der Dialogwerkstatt wird in kleinen Gruppen von 7 bis 12 Teilnehmern die aktuelle Lebenssituation geklärt. Unter der Leitung von Johannes Wilbert werden kraftgebende und kräftezehrende Elemente im eigenen Leben aufgespürt und bearbeitet. Durch Gruppengespräche in einer vertrauensvollen Atmosphäre werden die für Ihre berufliche Situation wichtigen Aspekte herausgefiltert. Sie erkennen sich in Ihrer Rolle und haben damit die Möglichkeit, diese zu verändern.

Die Dialogwerkstatt ist eine 3-stündige Veranstlatung und kostet 30,00.

Anmeldung zur Dialogwerkstatt
Um zu erfahren welche Form der Unterstützung für Sie das Richtige ist, nehmen Sie telefonisch unter 02335 / 88 98 742 oder per Mail Kontakt mit uns auf. Wir erarbeiten gerne ein individuelles Angebot, dass auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist.
Kontakt zum Insitut für Berufswahl