Berufsberatung Eltern

Bei meiner letzten Beratung eines Schülers, der im kommenden Jahr Abitur macht, wurde mir sehr bewusst, wie wichtig des anschließende Elterngespräch ist. Ich stellte erst einmal die Potentiale des Sohnes in der Einzelberatung fest. Es war zu erkennen, dass der Sohn die Emotionalen Anteile von seiner Mutter hatte. Diese konnte sich sehr gut vorstellen, dass ihr Sohn einen sozialen Beruf einmal ausübt. Der Vater von Beruf Informatiker und damit etwas analytisches technisches in ihm motiviert war. Bei der Beratung kam als eine Möglichkeit Mechatroniker im dualen Studienbereich heraus. Dies mit seiner Begeisterungsfähigkeit später zu einem beratenden Beruf oder als Berufspädagoge hier zu arbeiten, verbindet das emotionale mit dem Technischen. Der Zusammenschluss schaffte hier die Lösung auf Basis eines Berufsmatchings. Ich bin gespannt von ihm in 14 Tagen eine Rückmeldung zu erhalten. Gerne können Sie meine Beratung auch für ein Erstgespräch (auch Online ) kostenlos nutzen  hier : https://www.institut-zur-berufswahl.de/kontakt/