Berufsberatung für Berufswechsler

Die Gründe, sich für einen bestimmten Beruf zu entscheiden, sind vielfältig. Faszination für einen bestimmten Beruf oder auch eine Entscheidung aus praktischen Gründen können ausschlaggebend sein. Doch nicht immer stimmt die einmal getroffene Berufswahl für das ganze Leben.

Sie haben sich sicherlich selber schon viele Fragen gestellt oder mit Freunden hier über Ihre berufsbedingte Situation gesprochen. Vielleicht haben Sie aber trotzdem das Gefühl, dass Sie sich im „Kreis drehen“ Dann ist es Zeit, über eine Veränderung nachzudenken und die Weichen neu zu stellen.

Einmal mit anderen Fragen heranzugehen, von außen sich selber und von anderen betrachtet zu werden, kann der Beginn einer Veränderung sein! Der Prozess ist so aufgebaut, dass er Sie in Ihrer  Entscheidungsbildung fördert! 

Hilfestellung bei dieser Neuentscheidung bietet das Institut zur Berufswahl mit einem Einzelcoaching.

Einzelberatung – Die Entscheidung für den neuen Beruf treffen

Der Ablauf eines Einzelcoachings

Auftragsklärung

Zu Beginn des Coachings stelle ich Ihnen die Frage, was für Ergebnisse Sie sich für den Coachingsprozess wünschen. Am Ende des Coachings sind diese Ziele der Maßstab, an denen wir gemeinsam die Ergebnisse messen werden.

Potentialanalyse ( Stufe 1 )

Ziel dieses Prozesses ist es zum Einen, Sie mit Ihren verschiedenen Facetten kennenzulernen und Ihnen durch meine Fragen und Übungen selber bewußt zu machen, worin Ihre Bedürfnisse, Fähigkeiten und Motivationen sich ausdrücken. Wir werden durch diesen Prozess uns in allen Bereichen Ihres Lebens die Bereiche anschauen, die Ihnen Kraft geben und die Ihnen die Kraft nehmen. Durch eine Methodenvielfalt machen Sie  sich Selber bewußt: Wer bin ich? Was kommt von meinen vorhandenen Fähigkeiten zu kurz? Was will ich? Mit diesen von mir begleiteten Prozesses können Sie sich dies selber bewusst machen, was wiederum Ihr Selbstbewusstsein aktiviert. Dieser Prozess dauert ca. 3 Stunden. Jedem Teilnehmer gebe ich mein Einverständnis dazu, sollten Sie nach einer Stunde keine Wirksamkeit durch den Prozess bei sich selber erleben, dürfen Sie den Prozess ohne wenn und aber beenden.

Aus diesem ersten Prozessschritt ergibt sich die Frage, wie verändere ich nun meine Situation. Meine Erfahrungen haben mir gezeigt, dass ein Berufswechsel nicht der einzige Lösungsweg ist. Dies sollte sorgsam abgewägt werden. Hierzu brauchen Sie aber auch Alternativen, die ich mit Ihnen erarbeiten kann.

Alternative Wege aufzeigen ( Stufe 2 )

Für alternative Wege eines möglichen Berufswechsels machen Ihnen für Gewöhnlich die Berufsberater Vorschläge, was zu Ihnen noch passen könnte. Dies halte ich an dieser Stelle für falsch, denn woher wissen Sie nach der Beratung, dass diese Vorschläge das Beste für Sie sind, was sie überzeugt? Gleichzeitig ist der Arbeitsmarkt weitläufig und damit komplex. Für den Laien undurchschaubar was einen Kandidaten auch nicht selbstbewusst macht. Daher gehe ich hier anders vor: Um den komplexen Arbeitsmarkt zu erschließen, habe ich festgestellt, dass sich aus 25 Themenfeldern alle Berufe der Welt erschließen lassen. Dies klingt überschaubar! Wir werden gemeinsam mit diesen 25 Themenfeldern arbeiten. Sie sind nun in der Lage auf der Grundlage dieser Themen nun eine selbstgerechte Auswahl zu treffen. Hiermit wird Ihnen Selber bewußt, was sie wollen und bilden nun mehr eine selbstbestimmte Entscheidung.

Sie finden daher für sich mehr eine Antwort auf die Frage: Was will ich werden, als was soll ich werden? Letzteres ist Fremdbestimmt und hat und den traditionellen Vorgehensweisen nicht den Erfolg den ich Ihnen im Wesentlichen wünsche. Diese Prozessphase dauert 2-3 Std. auf die Sie sich zwischen der Stufe 1 +2 selber vorbereiten können. Arbeitsmaterialien erhalten Sie von mir.

Das Ergebnis des Prozesses zeigt Ihnen nun die Alternativen auf, die Sie nun in eine Priorität bringen?

Für Sie ist nun wichtig die Frage zu klären, was es nun noch braucht um die Ideen umzusetzen.

Strategien entwickeln ( Stufe 3 )

Einen passgerechten Plan sowie die Umsetzung dessen, das letztendlich ist Ihr und dann auch mein Erfolg.

Hier ist vieles möglich jedoch sehr individuell anwendbar. 

Ob hier und wie eine Begleitung durch mich  Sinn macht ist sehr individuell. Hier möchte ich nicht etwas überstülpen , dies wäre nicht passgerecht! Eine Individuelle Lösung ist hier gefragt.

Die Kosten des gesamten Prozesses sind nicht pauschaliert und Paketpreise wirken eher unseriös, jedoch darf ich Ihnen sagen, dass die Oben angegeben Zeiträume aus meiner langjährigen Erfahrung ein guter Maßstab sind.

Im Einzelcoaching analysiert der Trainer für Berufsberatung Johannes Wilbert gemeinsam mit Ihnen die aktuelle Arbeitssituation. Stück für Stück werden im Anschluss daran in mehreren Schritten Ihre Stärken und die innere Motivation herausgearbeitet. Dies gibt Ihnen Kraft und Sicherheit und eine Basis für neue Entscheidungen. Eine maßgeschneiderte Strategie dient Ihnen als Leitfaden dafür, Ihre neuen Ziele in der Berufswahl zu erreichen.

Die Einzelberatung kostet pro Stunde (60 Minuten) 100,00 € + MwSt.und findet in Wetter an der Ruhr statt.

Veranstaltungsort ist Wetter a. d. Ruhr

100,- Euro

(pro Stunde)

Um zu erfahren welche Form der Unterstützung für Sie das Richtige ist, nehmen Sie telefonisch unter 02335 / 88 98 742 oder per Mail Kontakt mit uns auf. Wir erarbeiten gerne ein individuelles Angebot, dass auf Ihren Bedarf zugeschnitten ist.

Kontakt aufnehmen